Echtdampf-Hallentreffen
Dampfbetriebene Modelle von Eisenbahnen,
Straßenfahrzeugen, Schiffen und stationären Anlagen
01.–03. NOVEMBER 2019 FRIEDRICHSHAFEN
NUR NOCH
Tage:
Stunden:
Minuten:
Sekunden
Besucher  Messeinformationen  Messeprofil

Das Echtdampf-Hallentreffen abwechselnd in Köln & Friedrichshafen!

Wenn an einem auf Hochglanz polierten, schicken Miniaturdampfzug ein Rädle stetig ins andere greift, dann ist das eine Freude für alle, die diese fabelhaften mechanischen Rhythmen lieben. Und ein Riesenspaß für das kleine und große Publikum, das zum Einsteigen und Mitfahren eingeladen ist. Dampfbetriebene Modelle von Eisenbahnen, Straßenfahrzeugen, Schiffen und stationären Anlagen präsentieren sich auf dem weltweit größten Echtdampf-Hallentreffen, abwechselnd in Köln und Friedrichshafen.

Das Echtdampf-Hallentreffen findet in den ungeraden Jahren im Rahmen der Faszination Modellbau, Europas beliebtesten Modellbau-Events, in Friedrichshafen statt. In den geraden Jahren, erfolgt der Treff im bewährten Zusammenspiel mit der IMA, am Traditionsstandort der Modellbahner in Köln.

Vor über zwanzig Jahren wurde das Echtdampf-Hallentreffen von der Messe Sinsheim ins Leben gerufen und es ward schlagartig die Kultveranstaltung der Dampflokfreunde. Das Herzstück, die damals nur 3 km lange 5-Zoll-Anlage, und die Vielzahl gewerblicher Anbieter von rollendem Material, Werkzeugen und Zubehör begeisterten schnell mehr als zwanzigtausend Besucher aus nah und fern.

Die Messe Sinsheim, Deutschlands erfolgreichster Veranstalter von Modellbaumessen, führt diese einzigartige Spezialveranstaltung weiter und nutzt dazu die vorhandene Messelogistik sowie das gewachsene Modellbaunetzwerk von Friedrichshafen und Köln.

Mitsamt der heute weltweit größten 5 Zoll-Gleisanlage in der Halle, von knapp 6 km Länge, lebt das kultige Treffen der Echtdampf-Fans an diesen beiden Topstandorten fort. Diese effektive Weichenstellung kann nun von allen Teilnehmern genutzt werden, um die Echtdampf-Linie dauerhaft weiter mit Kreativität und Freude zu befahren.

Mit dem Andocken des Echtdampf-Hallentreffens an die beiden renommierten, themenlinearen Großevents und der professionellen Medienarbeit, insbesondere in den sozialen Medien, leistet die Messe Sinsheim die optimale Vernetzung der Modellbau-Community. Dabei gilt es die weltweiten Interessenten an den mechanischen Raritäten mit den nie da gewesene Kommunikationsmöglichkeiten für Spezialhobbies, wie der Echtdampf-Modellbau eines ist, stetig zu bespielen. Ohne Dampf keine Leistung, hieß es früher. Heute ist das nicht anderes: wer beweglich in seiner Schiene bleibt, dem eröffnen sich neue Perspektiven und Horizonte.